Backwaterman im Ottensteiner Stausee

Tag 7 - 31 Tage - 31 Veranstaltungen - 31 Seen


Die Location:

Der Ottensteiner Stausee ist einer der drei Kampstauseen im Waldviertel (Niederösterreich). Eine 69 Meter hohe Gewölbestaumauer, welche im Jahr 1957 in Betrieb genommen wurde, staut das Wasser des Kamps auf. Das Wasser das durch die vier Francis-Turbinen (je 12 MW Leistung) des Ottensteiner Stausees fließt, rinnt direkt in den darunterliegenden Dobra Speicher.


Die fjordartigen verzweigten Seearme verleihen dem Ottensteiner Stausee besonderen Charme und erinnern an typisch skandinavische Landschaften. Besonders zum Wandern, spazieren gehen und Radfahren bietet sich die teilweise dicht bewaldetet Umgebung des Stausees an. Doch auch die Erfrischung im kühlen Nass wird in den zahlreichen Buchten zum Erlebnis.


Der bereits traditionelle Backwaterman Open Water Bewerb, der im Ottensteiner Stausee stattfindet, wurde heuer erstmals um SwimRun Bewerbe erweitert. Jetzt können Sportbegeisterte die Gegend sowohl im Wasser als auch an Land im Zuge einer Sportveranstaltung erkunden.


Der Backwaterman (06-07.07.2019):

Als eines der traditionsreichsten Open Water Rennen in Österreich wird der Backwaterman oft beschrieben. Das "Erlebnis" Backwaterman beginnt mit einer Schiffsfahrt zur Startlocation. Die TeilnehmerInnen springen dann vom Schiff in den Stausee und schwimmen die letzten Meter bis ans Ufer. Von dort aus geht es dann über 7 Kilometer zurück bis nach Ottenstein. Für alle denen 7 Kilometer zu lange sind, gibt es 1500 Meter sowie 750 Meter Bewerbe. Die Open Water Bewerbe finden am Samstag dem 6. Juli statt.


Erstmals werden heuer auch SwimRun Bewerbe im Rahmen des Backwaterman stattfinden.

Am Tag nach den Open Water bewerben gibt es sowohl für Einsteiger-, als auch für Fortgeschrittene- und Profi-SwimRunner ein abwechslungsreiches Programm. Mehr dazu erfahrt ihr in unserem Artikel über den Backwaterman SwimRun.


Die Anmeldung für sowohl die SwimRun als auch die Open Water Bewerbe ist bereits geöffnet. Unser Tipp für die Open Water Bewerbe: Schnell anmelden, denn nur die ersten 100 StarterInnen haben platz auf dem Schiff. Alle anderen werden mit dem Bus zum Start transportiert. Hier geht es zur Anmeldung.


Hier ein kurzes Video der Tourismus Region Waldviertel sowie ein Highlight Video das Backwaterman:



Weiterführende Links:

Hier geht es zum Artikel über den Backwaterman SwimRun

Hier geht es zur Website vom Backwaterman

Hier geht es zur Website von der Tourismus Region Waldviertel

Hier geht es zur Website der Austrian Open Water Majors

Artikel: Gottfried Eisenberger

Bilder: © Waldviertel Tourismus, ishootpeople.at

Folge uns auf den Sozialen Netzwerken! Wir freuen uns über dein Gefällt mir!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Impressum
 

© 2020 by OpenWaterSchwimmen.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now