Die Italian Open Water Tour 2019

An vier Stationen wird die Italian Open Water Tour 2019 ausgetragen. Mit dabei sind Schwimmer und Schwimmerinnen aus aller Welt die in den italienischen Gewässern um Punkte für die Gesamtwertung kämpfen werden. Die Open Water Tour unterstütz auch das Kinderhilfswerk terre des hommes - hilfe für Kinder in Not weltweit. Mitmachen zahlt sich also doppelt aus.

Die Stationen der Italian Open Water Tour 2019

Die Veranstaltungen der Italian Open Water Tour gehen heuer in die dritte Saison. Nach den erfolgreichen Rennen im Vorjahr werden die vier Stationen heuer auch Teil der Open Water World Tour sein - wir haben bereits hier darüber berichtet. Die Veranstalter erhoffen sich dadurch ein noch internationaleres Publikum und mehr Aufmerksamkeit für die aufstrebende Serie. Wir haben uns die vier Stationen näher angesehen:



1. Station: Lago di Monate 16.06.2019

Die erste Station der Italian Open Water Tour wird im Lago di Monate ausgetragen. Der ca 3 Kilometer lange See zwischen Mailand und der Grenze zur Schweiz wird am 16. Juni zum Hotspot der italienischen und auch europäischen Open Water Szene. Zu schwimmen gibt es drei Bewerbe:

  • 2500 Meter "Smile Swim" (max. 500 TeilnehmerInnen)

  • 5000 Meter "Hard Swim" (max. 300 TeilnehmerInnen)

  • 3 x 900 Meter "1/2 Nautical Mile Relay" (max. 70 Teams)

Die online Anmeldung ist noch bis 10 Juni geöffnet und ist über die Website der Italian Open Water Tour möglich.


2. Station: Maccagno, Lago Maggiore 07.07.2019

Nur wenige Kilometer entfernt von der ersten Station der Italian Open Water Tour findet Teil zwei statt. Im Lago Maggiore, vor den Ufern der Stadt Maccagno gibt es am 7 Juli drei bewerbe zu schwimmen:

  • 2500 Meter "Smile Swim" (max. 450 TeilnehmerInnen)

  • 6000 Meter "Hard Swim" (max. 350 TeilnehmerInnen)

  • 3 x 900 Meter "1/2 Nautical Mile Relay" (max. 70 Teams)

Die online Anmeldung für die Veranstaltung in Maccagno ist noch bis 27. Juni geöffnet und auf der Website der Italian Open Water Tour zu finden.

Italian Open Water Tour - Lago Maggiore

3. Station: Noli, Mittelmeer 15.09.2019

Die dritte Station der Italian Open Water Tour findet am 15. September im Mittelmeer, vor der Küstengemeinde Noli statt. Noli zählt 2700 EinwohnerInnen und liegt ca. 50 Kilometer westlich von Genua. Das Meer in der Bucht vor Noli hat um diese Jahreszeit angenehme 22-23 Grad und bietet nicht nur eine atemberaubende Kulisse sondern auch perfekte Bedingungen für die Veranstaltung. Zu schwimmen gibt es drei Bewerbe:

  • 1800 Meter "Smile Swim Sea Mile" (max. 450 TeilnehmerInnen)

  • 5000 Meter "Hard Swim (max. 350 TeilnehmerInnen)

  • 3 x 900 Meter "1/2 Nautical Mile Relay" (max. 70 Teams)

Die online Anmeldung ist noch bis 9. September geöffnet und auf der Website der Italian Open Water Tour zu finden.

Italian Open Water Tour - Noli (Wiki Creative Commons)

4. Station: Ischia, 12.-13.10.2019

Über die 4. Station der Italian Open Water Tour gibt es bisher noch keine Informationen. Laut Website soll sie jedoch in Ischia stattfinden. Unklar ist jedoch ob hier die Mittelmeerinsel Ischia bei Neapel gemeint ist, oder Ischia im Norden von Italien am Lago di Caldonazzo. Wir gehen von letzterem aus und sobald wir weitere Informationen haben updaten wir den Artikel.


Das Charity Programm

Im Zuge einer Teilnahme an der Italian Open Water Tour unterstützt ihr mit eurem Startgeld das Kinderhilfswerk terre des hommes. Seit über 50 Jahren setzt sich terre des hommes für Kinder in Not ein. Das Kinderhilfswerk ist seit seiner Gründung im Jahr 1960 in der Schweiz mit über 1000 Projekten in 65 Ländern aktiv.


Mehr Informationen zur Italian Open Water Tour findet ihr unter folgenden Links:

Hier geht es zur Website der Italian Open Water Tour Hier geht es zur Facebook Seite

Artikel: Gottfried Eisenberger Bilder: Copyright by Italian Open Water Tour & HLMPhoto



Folge uns auf den Sozialen Netzwerken! Wir freuen uns über dein Gefällt mir!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Impressum
 

© 2020 by OpenWaterSchwimmen.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now