Hamburger Freiwasserschwimmen: Auf in den Norden!

Die Norddeutsche Metropole fernab der Reeperbahn erleben

Tag 30 - 31 Tage - 31 Veranstaltungen - 31 Seen

Hamburger Freiwasser Schwimmen Foto

Wer den Namen Hamburg hört, denkt sofort an Wasser – ist Hamburg doch DIE deutsche Hansestadt schlechthin. Neben vielen Sehenswürdigkeiten vom Hafen bis zur Speicherstadt hat die norddeutsche Metropole eine großartige Freiwasserveranstaltung zu bieten. Auch in diesem Jahr wird das Hamburger Freiwasserschwimmen wieder stattfinden – die Anmeldung ist bereits möglich.

Bereits zum 8. Mal treffen sich vom 17. bis 18. August 2019 die weltbesten Freiwasserschwimmer aller Altersklassen auf der Regattastrecke der Dove Elbe, einem 18 km langen Nebenarm der Elbe. Außerdem werden in diese Veranstaltung die drei Landesmeisterschaften von Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Hamburg integriert. Quasi als „Spin-off“ gibt es auch zwei Jedermann-Wettkämpfe über 1 und 3,8 km und einen Wettbewerb der Special Olympics über 1,5 km. So herrscht das ganze Wochenende reger Betrieb an der Regattastrecke Allermöhe.

Anders als die Verbandsschwimmer dürfen die „Jedermänner“ auch bei Wassertemperaturen über 20 °C den Neoprenanzug benutzen, was natürlich dankend angenommen wird. Der Massenstart für die Jedermannstrecken erfolgt jeweils aus dem Wasser: die Schwimmer halten sich an einem Steg fest und stoßen sich ab, sobald das Startsignal ertönt. Wer keine Lust verspürt, in die „Waschmaschine“ zu geraten, sollte es hier langsam angehen lassen. Wie so oft gestalten sich die ersten Meter etwas ruppig – schnell wird man überschwommen, bekommt einen Ellenbogen ab oder verliert im Gemenge aus Füßen, Händen und Körpern die Brille. Sobald sich das Feld auseinanderzieht, kann man dann auf dem Rundkurs jedoch recht gut seine Runden drehen.

Start des Hamburger Freiwasser Schwimmen
Copyright by Hamburger Freiwasserschwimmen

Landschaftlich ist das umgebende Marschland durchaus einen Blick wert – Hamburg mal abseits von Reeperbahn und Fischmarkt. Wer Lust auf Camping hat, kann bereits Freitag anreisen und den Wettkampf mit einem Zeltwochenende verbinden.

SchwimmerInnen im Wasser bei den Hamburger Freiwasser meisterschaften
Copyright by Hamburger Freiwasserschwimmen

Weiterführende Links:

Hier geht es zur Website des Hamburger Freiwasser Schwimmen

Hier geht es zur Ausschreibung

Hier geht es zur Anmeldung für das Hamburger Freiwasser Schwimmen

Artikel: Gottfried Eisenberger

Bilder: Copyright by Hamburger Freiwasser Schwimmen Website & Facebook