Im Norden wird es „schattig“

1. Internationale Norddeutsche Eisschwimmmeisterschaft 2018

vom 07.12. - 09.12.2018 im Silbersee Langenhagen.



Wer das zweite Adventswochenende nicht mit dickem Schal am Glühweinstand verbringen, sondern sich im Gegenteil bei Temperaturen um den Nullpunkt einmal ganz neu fordern möchte, sollte spontan und schnell sein: nur noch heute ist die Anmeldung zur 1. Internationalen Norddeutschen Eisschwimmmeisterschaft möglich. Die Veranstaltung in Langenhagen Nähe Hannover bietet 15. Wettkämpfe mit unterschiedlichen Längen von 50 bis 1000m. Geschwommen wird Brust oder Freistil. Natürlich gibt es ausreichend Möglichkeiten, sich nach dem Schwimmen wieder aufzuwärmen: für Wärmeräume, eine Sauna und ein Möglichkeit, warm zu baden ist gesorgt.

Weitere Infos und Anmeldung hier.


Die Wettkampf-Location: der Silbersee

Artikel: Sarah Schiepe