ORCA Safety Buoy - die neue Schwimmboje von Orca im Test

Die brandneue Sicherheits Schwimmboje von Orca unterstützt beim Schwimmen im Freiwasser und bietet ausgezeichnete Sichtbarkeit, einen wasserdichten Stauraum und jetzt auch die Möglichkeit, im externen Fach Snacks oder Getränke für zwischendurch mitzunehmen. Wir haben die neue Schwimmboje von Orca näher unter die Lupe genommen und unsere Erfahrungen für euch zusammengefasst.

Das Material der ORCA Safety Buoy Schwimmboje

Die neue Boje von Orca die sich perfekt für Triathleten und Schwimmer eignet besteht aus einem robusten Nylon, PVC und Polyester. Der anpassbare Hüftgürtel der Schwimmboje ist angenehm zu tragen und schneidet nicht ein. Auch das Ventil zum aufblasen wirkt sehr hochwertig und ist sehr einfach zu bedienen.


Der Stauraum der ORCA Safety Buoy

In dem wasserdichten Hauptfach der Boje können Wertsachen trocken und sicher aufbewahrt werden. Es bietet Platz für ein Handtuch, Bekleidung, Handy, Geldtasche etc. Um auf Nummer sicher zu gehen, empfehle ich jedoch elektronische Geräte extra noch einmal in einem Wasserdichten Sack zu verpacken. Außerdem verfügt neue ORCA Safety Schwimmboje nun auch über eine Außentasche, sodass bei Bedarf leicht auf Snacks und Getränke zugreifen werden kann, ohne das große Staufach im Wasser öffnen zu müssen. Die Außentasche besteht aus einem wasserdurchlässigen Netzmaterial.


Die Sichtbarkeit der ORCA Safety Schwimmboje

Die grelle neonorange Farbe der ORCA Safety Buoy erhöht die Sichtbarkeit im Freiwasser. Sie ist für Rettungsschwimmer und Boote auch von größeren Entfernungen leicht sichtbar und erhöht die Chance einer Rettung im Freiwasser bzw. verringert die Chance einer Kollision mit einem Boot.


Unser Fazit zur ORCA Safety Buoy

Die neue Schwimmboje von Orca ist definitiv gelungen. Neben dem robusten Material, dem zum tragen sehr angenehmen Hüftgurt und der gut sichtbaren Farbe, überzeugt die 2020er Edition der Orca Safety Buoy auch mit dem neuen externen Staufach für Snacks und Getränke. Beim Schwimmen merkt man die Boje praktisch nicht und es entsteht kaum zusätzlicher widerstand im Wasser.


Die Boje eignet sich für Schwimmer, Triathleten und auch Swim Runner.


Von uns gibt es eine klare Kaufempfehlung für die neue Orca Boje!


Für die 2021 Edition wünschen wir uns dann auch noch einen kleinen Griff an der Unterseite, wie er bei einigen anderen Bojen bereits zu finden ist. Dann gibt es nicht mehr viel zu verbessern.





Artikel: OpenWaterSchwimmen.com Team

Bilder: Copyright by Orca

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links


Sicherheitshinweis:

Schwimmbojen sind KEIN lebensrettendes Element. Schwimmen im Freiwasser ist eine gefährliche Sportart, daher sollten Sie niemals alleine schwimmen.




Folge uns auf den Sozialen Netzwerken! Wir freuen uns über dein Gefällt mir!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Impressum
 

© 2020 by OpenWaterSchwimmen.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now