Unbequem, aber nützlich: Finis Forearm Fulcrum


Copyright by Finis

Schwimmen bedeutet Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit – aber in erster Linie: Technik! Und zu einer guten Technik gehört in jeder Lage die richtige Positionierung des Unterarms, um den Widerstand des Wassers optimal zum Vortrieb nutzen zu können. Das Forearm Fulcrum setzt genau hier an. Es geht um das Erlernen einer optimalen Hand-Unterarm-Haltung. Für Kraulschwimmer heißt das: der „hohe Ellenbogen“ soll perfektioniert, oder besser: erzwungen werden. Aber auch in anderen Lagen wie Brust und Rücken soll dieses Tool seine Wirkung entfalten. Die Effizienz des Zuges soll verbessert und die Zugkraft gesteigert werden.


Copyright by Finis

Anwendung: Zunächst fällt auf: allein, um die beiden Schlaufen aus Hartplastik an jedem Unterarm richtig anzulegen, muss ein wenig Konzentration aufgewendet werden. Hat man das einmal heraus, geht es weiter mit der nächsten Ungewohntheit: mit dem Tool zu schwimmen, fühlt sich an, als würde man mit bis zur Hüfte eingegipsten Beinen einen 10km-Lauf bestreiten: staksig, unkoordiniert, unbequem.


Aber das ist ja gerade die Absicht: Finis Fulcrum ist ein Produkt, das eher für kurze Strecken ausgelegt ist. Mehr als 300m sind aus meiner Sicht nicht zu empfehlen. Danach neigt man dazu, Schonhaltungen einzunehmen, quasi zu „schummeln“, weil der Druck auf den Arm unangenehm wird. – das zahlt sich aber dann letztendlich auch nicht aus. Wer z.B. den Körper beim Kraulen übermäßig rotiert, um die Blockade des Armes auszugleichen, tut sich keinen Gefallen. Das zerstört im Bereich Technik mehr, als es fördert.


Copyright by Finis

Heißt unterm Strich: ein gutes Lern-Werkezeug, das in der Anwendung viel Konzentration erfordert. Empfehlenswert für Schwimmer, die Wert auf Technik-Details legen und bereit sind, auch mal etwas Unbequemlichkeit in Kauf zu nehmen. Es empfiehlt sich, dieses Tool immer mal wieder mal auf kurzen Strecken in verschiedenen Lagen einzubauen. Kein Must-Have, aber interessant, um einmal die Komfortzone zu verlassen.


Zu kaufen gibt es das nützliche Tool auf Amazon um rund 20€!

Artikel: Sarah Schiepe

Bilder: Copyright by Finis

Folge uns auf den Sozialen Netzwerken! Wir freuen uns über dein Gefällt mir!

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White YouTube Icon

Impressum
 

© 2020 by OpenWaterSchwimmen.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now